.
  • Betreutes Wohnen zuhause

  • Sie bleiben in Ihrer vertrauten Umgebung und müssen auf Ihre gewohnte Lebensführung nicht verzichten.

    Unsere umfangreichen Dienstleistungen bieten Ihnen eine  Alternative zum Umzug ins "Betreute Wohnen" oder ins Altenheim.

    Sie stellen sich ein individuelles Betreuungspaket zusammen – und sind dann bestens versorgt.

    Rufen Sie uns an und fragen Sie nach dieser Betreuungsmöglichkeit

    Tel. 06201/6 80 51

    Angebote für Menschen mit Demenz und deren betreuende Angehörige

    Für ein Leben in Würde

    – Betreuung in Kleingruppen
    – Stundenweise Betreuung zu Hause
    – Beratung und Schulung für Angehörige
    – Gesprächskreis für betreuende Angehörige

     
    Betreuung in Kleingruppen

    Termine: dienstags von 14.00 bis 17.00 Uhr

    Die Kleingruppen von ca. 10 an Demenz erkrankten Menschen werden von besonders geschulten Pflegefachkräften geleitet und von ehrenamtlichen Helfer/-innen unterstützt.

    Die Betreuung umfasst Spaziergänge, Singen und Musizieren, Basteln, Spiele zum Gedächtnistraining, Sitzgymnastik, eine Kaffeerunde und mehr.

    Die Kosten betragen 10 EUR pro angefange Stunde je Nachmittag.


    Stundenweise Betreuung zu Hause

    Geschulte Nachbarschaftshelfer/-innen gestalten die Betreuungszeit z.B. mit Spaziergängen, Vorlesen, Spielen.
    Die Kosten betragen 28 EUR je angefangene Stunde.

    Bei einem anerkannt erhöhten/erheblichen Betreuungsbedarf übernimmt die Pflegekasse Betreuungskosten bis zu 104/208 Euro im Monat.


    Beratung betreuender Angehöriger

    Besonders geschulte Pflegekräfte beraten kostenlos betreuende Angehörige im Umgang mit ihren Demenzkranken, geben Tipps zu speziellen Einrichtungen oder weiterführenden Angeboten.